Sie sind hier: Angebote / Kurse in Erster Hilfe / Erste Hilfe am Kind

nächste Blutspende

07.10.2016, 15:00-19:30 Uhr, Fischeln, Pfarrsaal der Markuskirche, Kölner Str. 480

nächstes kostenloses Seniorencafé

am 29.09.2016, 15:00-17:00 Uhr beim DRK Kreisverband Krefeld

Ansprechpartner

Petra Mustermann

Claudia Weber

Leiterin Familienbildungswerk

Tel: 02151 5396-12

Fax: 02151 5396-66


familienbildung@drk-krefeld.de

Uerdinger Str. 609
47800 Krefeld

 

Bürozeiten:

Montag bis Freitag

9 Uhr bis 12 Uhr  

Montag bis Donnerstag

13 Uhr bis 15 Uhr

 

 

 

Erste Hilfe am Kind

Das Lehrgangsangebot "Erste Hilfe am Kind" behandelt die typischen Notfälle im Säuglings- und Kindesalter. Wichtige Hilfsmaßnahmen bei Kindernotfällen können geübt werden. Für Eltern, Großeltern, Erzieher und alle, die mit Kindern zu tun haben, ist die "Erste Hilfe am Kind" eine unschätzbare Möglichkeit, die Gesundheit unserer jüngsten Mitmenschen zu schützen und zu bewahren.

Dieser Kurs ist als Auffrischung für Tagesmütter/-väter und/oder Erzieher/innen gedacht.

Kurs-Nr. Datum Tag/Uhrzeit
16.04.2016 1xsa 08:00-17:00 Uhr
18.06.2016 1xsa 08:00-17:00 Uhr

Auskunft und Anmeldung:

Claudia Weber, Tel.: 02151 5396-12

EH am Kind für Eltern und Großeltern

Kinder nehmen Ihre Welt mit anderen Augen wahr als Erwachsene. Sie sind neugierig, wollen ausprobieren, mit allen Sinnen ihre Umgebung erleben und ihre Grenzen austesten.

Aus diesem natürlichen Drang heraus gesehen passieren gerade im häuslichen Umfeld die meisten Unfälle.

Eltern sind bei Kindernotfällen oft überfordert und hilflos. Die wertvollen Minuten zwischen dem Notfall und Eintreffen des Rettungsdienstes können durch Basismaßnahmen sinnvoll genutzt werden. Praktische Übungen und theoretische Hinweise bereiten Sie auf den Notfall vor.

Leitung: H.-D. Diercks, Ausbilder/Rettungsassitstent

Kurs-Nr. Datum Tag/Uhrzeit
3001 26.11.2016 1xsa 10:00-16:45 Uhr

Gebühr: Euro 35,00 (Paare EUR 60,00) je 8 UStd.

Ort: DRK-Zentrum, Burchartzhof, Uerdinger Str. 609, Bockum Raum 3

EH am Kind - Grundausbildung in Bildungs- u. Betreuungseinrichtungen für Kinder

ErzieherInnen stehen in einer besonderen Verantwortung, denn sie sind auch für die Gesundheit und das Wohlergehen ihrer Schützlinge verantwortlich. Sollte sich ein Kind verletzensind umsichtige und fachgerechte Sofortmaßnahmen erforderlich.

Dieser Grundkurs bereitet die Teilnehmenden auf typische Notsituationen in Theorie und Praxis vor.

Die Seminarinhalte erfüllen die Richtlinien der Versicherungsträger und Berufsgenossenschaften.

Leitungen: EHaK Ausbilder/Innen

KursNr. Datum Tag/Uhrzeit
3027 24.09.2016 1xsa 08:00-17:00 Uhr

Gebühr: Euro 40,00   9 UStd.

Ort: DRK-Zentrum, Burchartzhof, Uerdinger Str. 609, Bockum, Raum B5


Weitere Termine und Kursorte nach Absprache möglich.

Diese Ausbildung ist auch für Tagesmütter geeignet.